Damit Tauwasser schnell und zuverlässig abläuft und keine Schäden mehr verursachen kann.

»  für Klimakammern und Rheumazellen
»  Enteisung der Verdampferschale
»  Einsatz bei Tiefkühlzellen
»  Einsatz bei Tiefkühlräumen
»  Einsatz in Tiefkühlhäusern
»  von -50°C bis +150°C

Schäden durch Tauwasser überall vermeiden!
Im Zuge des regelmäßigen Abtauzyklusses von Verdampfern entsteht Wasser. Dieses muss sicher abgeleitet werden.
Hierzu müssen die Abflussrohre über einen bestimmten Zeitpunkt (30 Min.)
ausreichend beheizt werden um ein Einfrieren der Abflusswege zu verhindern (Heizung innenliegend im Rohr).
Eine unzureichende Beheizung kann beträchtliche Schäden nach sich ziehen.
ELKUME e.U. •  Am Graben 8 • 2011 Unterhautzental • Österreich •