Überblick

Um die verschiedensten Prozesse in industriellen Anlagen qualifizieren, optimieren und überwachen zu können, werden von der Industrie immer neu Messmethoden gesucht. Hierbei gelten Kriterien wie Robustheit, Langlebigkeit, Variabilität, Energieverbrauch und Wirtschaftlichkeit als maßgeblich für deren Einsatz.

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Fa. Heinz Messtechnik mit der Applizierung von kundenspezifischen Messaufgaben und kann daher auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Vor allem im Bereich drahtloser, passiver Messung auf SAW-Basis werden immer wieder neue Lösungskonzepte aufgezeigt.

Mittels dieser innovativen Sensorik ist es möglich, drahtlose Monitoringsysteme für ruhende und bewegte (transversal, rotatorisch) Messobjekte zu konzipieren. Hierbei wird vollkommen auf zusätzliche Energiespeicher verzichtet. Das System ist besonders für tiefe (< 40°C) und hohe (> 125°C) Umgebungstemperaturen und für Entfernungen bis zu 5m geeignet. Die entsprechende Sensorbaugruppe, bestehend aus Sensor und Antenne, wird wie ein passiver Transponder per Funk angeregt. Hierzu wurde die Abfrageelektronik „SRS“ entwickelt. Somit besteht die Möglichkeit bis zu 16 Sensorbaugruppen mit 433MHz-Resonatoren (zukünftig auch 868MHz und 2,4GHz) für beispielsweise Temperatur-, Druck- und Kraftmessung auszuwerten.

Vorteile:

- drahtlos, batterielos, passiv
- robust, druckfest, alterungsstabil
- resistent gegen Öle und Fette
- geringe thermische Masse
- Ex-Ausführung möglich
- lebensmittelecht

einige Praxisbeispiele:

- Prozesskontrolle in verschiedensten Öfen
- Lagertemperaturüberwachung in Walzwerken und Elektromotoren
- Prozesstemperaturüberwachung bei Plasmaerzeugung im Hochspannungsfeld
- Temperaturüberwachung im Gelenkwellenprüfungstand


SRS - Auswerteeinheit


- Sensorelement: 1-Tor-Resonator
- Frequenzbereich: 432…437 MHz
- Antennenports: 1…4
- Kanäle pro Port: 1…4
- Auflösung: <100 Hz
- Ausgänge: Ethernet, RS232, USB, CAN, 868MHz-Funk, Analog (0-10V, 4-20mA)




Temperatur-Sensor


- Sensorgröße: 4 x 4 x 1,5 mm
- max. Temperatur: 260°C (zukünftig 350°C)
- min. Temperatur: -80°C (getestet)
- Genauigkeit: ±1K




Druck-Sensor


- Sensorgröße: Ø12 x 3 mm
- max. Druck: 1,1 MPa bzw. 11 bar
- Genauigkeit: ±15 mbar
- Hysterese: < 20 mbar


Kraft-Sensor


- Größe (ohne Ant.): 7 x 5 mm
- max. Kraft: 6500 N


 
   

Drahtlose Temperaturprofilerfassung 

in Durchlauföfen

Drahtlose Temperaturmessung 

an rotierenden Teilen im Maschinenbau

Drahtlose Temperaturmessung 

an rotierenden Teilen in der Prozesstechnik