Die Heizpatronen garantieren durch ein spezielles Herstellungsverfahren und durch den Einsatz hochwertiger Materialien eine hohe Standfestigkeit auch unter schwierigen und unterschiedlichen Betriebsbedingungen. Bei hoher Oberflächenbelastungen sind hohe Temperaturen bis über 500ºC erreichbar Wir verfügen über mehr als 1.400 genormte Modelle, in metrischen und Zoll-Maßen alle Ausführungen unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Für besondere Einsatzfälle bietet die Entwicklung und Fertigung optionaler oder kundenspezifischer Ausführungen, zum Beispiel mit individueller Leistungsverteilung, schaltbaren Heizzonen, integriertem Thermoelement. Unterschiedliche Zuleitungsarten sowie Anschlusstypen ermöglichen darüber hinaus die Anpassung der Heizpatronen an die jeweilige Einbausituation.


Allgemeine Merkmale

- 1.400 genormte Modelle mit flexiblen Kabeln.

- Kabel mit 250 mm (ohne Thermoelement) Standartmodelle

- Kable mit 1.000 mm (mit Thermoelemet FeCu/Ni (J) Standartmodelle

- Toleranzlänge: Bis 130 ± 2 mm.; Mehr als 130 ± 1,5%

- Genormte Durchmesser in metrischen Masseinheiten (mm) und in Zoll

- Wir sind in der Lage jeden Durchmesser zwischen 3 mm und 25 mm zu Fertigen

- Rostfreies Rohr mit TIG-Lötung

- Kabel mit Nickelanschlüssen und Isolierung aus flexibler Glasfaser von innen her (Standartmodelle)

- Kern und Isolierung aus Magnesiumoxyd kompaktiert.

- Heizungsfaden Ni-Cr 80/20

- Intensiv Beheizung

- Einfach Austauschbar

- Breite Auswahl

- Verschiedenster Ausführungen


Thermoelement

Folgende Thermoelemente sind Erhältlich:

Typ J (Fe Cu Ni)

Typ K (Ni Cr Ni).

Wenn vom Kunden nicht vorgegeben wird, wird das Thermoelement immer von der Masse isoliert montiert, um Probleme bei den Regulierungsgeräten zu vermeiden.


THERMOGRAHIE                                                                   MONTAGE                   

                                               

                                               

ZULASSUNGEN


          

ROHS














N-Watt Heizpatrone

mit geringer Wattleistung
max. Betriebstemperatur von 350°C

            
PRODUKT ANSEHEN




HLH-Watt Hochleistungstemperatur

mit hoher Watt Leistung.
max. Betriebstemperatur von 750°C


PRODUKT ANSEHEN

M-Watt Mikro-Heizpatrone

mit einem Durchmesser ab 3mm 
max. Betriebstemperatur von 350°C


PRODUKT ANSEHEN

IP67-Heizpatrone

Für extremen Umgebungen 

(Feuchtigkeit und Staub)

PRODUKT ANSEHEN



 


 



 





 



 




"flex"

Zweigeteilten Patrone.
Das Anpassungssystem und die schnelle Extraktion
.

PRODUKT ANSEHEN

Formbar 6x6

für die Erwärmung von Formen.

max. Oberflächentemperatur 750ºC



PRODUKT ANSEHEN


Q-Watt: Quadratisch Heizpatronen


Speziell hergestellt Heizpatrone für

die schnelle Anpassung in Formen

PRODUKT ANSEHEN

Anschlussvarianten





PRODUKT ANSEHEN



.







              








Thermoelement



ANSEHEN


Kabel und Schutzschläuche






ANSEHEN

Herstellung von Heizpatronen nach Kundenwunsch, mit verschiedenen Ausführungen.




Normen und Qualitätskontrolle



ANSEHEN