Räumerfahrbahn-Heizung Kläranlagen

Betonoberflächen von Kläranlagen sind im Winter dem Frost und Tausalzen ausgesetzt, bei einer Sanierung sollten diese Aspekte beachtet werden. Ein weiterer Aspekt der noch mehr Augenmerk haben sollte ist die Belastung der Umwelt durch den Einsatz von Taumittel. Um dies zu minimieren bieten wir Ihnen eine Lösung mit unserer Heizung an, die effektiv die Umwelt schützt und die Betriebskosten senkt

Damit auch im Winter bei Schnee und Eisbildung die Laufkronen bei den Klärbecken Schnee- und Eisfrei bleiben, werden diese elektrisch beheizt. ELKUME e.U. bietet hierfür ein abgestimmtes System in Bezug auf Heizleitung, Regelung und Schaltschrank an. Zum Einsatz kommen elektrischen-Heizkabel die in Abhängigkeit der Kronenbreite 2 , 3 oder 4 Heizkabel parallel verlegt.






Heizung für Yachten und Boote

Die komfortable Fußbodenheizung für Teppichböden, Laminat und Fertig-Holzparkett.

Fühlen Sie sich auf Ihrer Yacht wie zuhause. Genießen Sie die Behaglichkeit warmer, trockener Räume und die Gewissheit, dass auch bei Abwesenheit Ihre Fußbodenheizung sicher funktioniert.

Das HEM-Trockenverlegesystem setzt auf Yachten neue Maßstäbe bei Wärme, Aufbauhöhe und Montage. Die völlig staubfreie, geruch- und geräuschlose elektrische Fußbodenheizung ist wasserdicht und damit für alle Räume uneingeschränkt einsetzbar. Die Heizmatten bestehen aus 2 mm dünnen Heizkabeln, verrutschsicher aufgenäht auf ein Netz, das auf aluminiumbeschichtetes Textilglasfasergewebe kaschiert ist. Damit sind eine homogene Wärmeverteilung und ein superschnelles Aufheizen innerhalb weniger Minuten garantiert. 

Voraussetzung sind nur in ebener Untergrund und Polystyrolschaumplatten, die bis 80°C beständig sind.

Die Heizmatte wird einfach mit der Aluminiumseite nach oben verlegt - fertig.






Fußbodenheizung für die Tierhaltung

Moderne Landwirtschaftsbetriebe erkennen immer mehr die ökonomischen Vorteile von elektrischen Fußboden- und Tränkenbeheizungen für ihre Tierhaltung. Vor allem in der Ferkelaufzucht rechnet sich die partielle Beheizung des Stallbodens durch reduzierten Jungtierverlust und deutliche Energieeinsparungen im Vergleich zu Rotlichtlampen. Heizleitungen entsprechen dem Vorschriften für landwirtschaftlich genützte Räume und können einfach im Estrich verlegt werden. Ein einzigartiges Plus: Der nahtlose, 100 % dichte Muffenübergang verhindert das Eindringen aggressiver Abwässer und die dadurch entstehenden Störungen.






Bodenheizungen für Frühbeet und Gewächshaus

In der professionellen Pflanzenaufzucht und -Vermehrung ist der Einsatz von Heizleitungen unabdingbar. Fragen Sie nach unseren Lösungen und Produkten.