Selbstregulierende Heizbänder sind die ideale Lösung für Frostschutz und Temperaturerhaltung bei Rohren, Ventilen, Behältern und Dachrinnen. Je nach Einsatz stehen unterschiedliche Typen zur Verfügung.

Ohne Aufwand schnell montiert

Sie  können vor Ort auf die entsprechend benötigte Länge geschnitten werden. Die Konfektionierung der Anschlusstechnik ist einfach. Das Heizband wird mit temperaturbeständigen Kabelbindern an der Unterseite von Rohren befestigt. Nur bei Kunststoff-, Guss- und Glasrohren wie auch bei Behältern muss es ganzflächig mit Aluband überklebt werden. Bei größeren Rohrdurchmessern werden mehrere Bänder nach Vorgabe eingesetzt.

Mit Domoclick®-Anschluss- und Verbindungstechnik

Domoclick® ist die raffinierte Anschluss- und Verbindungstechnik zum Anschließen und Verbinden der selbstregulierenden Heizbänder. Mit wenigen Handgriffen und nur einem Messer zum Abisolieren lassen sich die Heizbänder anschließen und miteinander verbinden.

Die Domoclick®-Montage dauert wenige Minuten.



PRODUKT ANSEHEN